Nistkästenreinigung

Kleiner Aufwand, große Wirkung

Das Weinheimer Stadtgebiet ist groß. Wenn wir die Arbeit teilen, dann hat jeder nur einen kleinen Teil zu leisten.

 

Aufgabe: Reinigung der Nistkästen in einem definiertem Waldgebiet.

 

Anforderung: ein bis zwei Helfer

 

Sie lernen dabei: die verschiedenen Vogelnester und sonstige Bewohner von Nistkästen kennen

 

Zeitaufwand: 2 x pro Jahr (Oktober - Februar) ca. 3 Stunden

 

 

Wer mitmachen möchte:

 

Nimmt bitte Kontakt auf mit:

Ralf Hilpert, Telefon: 06201 23791

r.hilpert@vodafone.de